About us

Our staff is located at Dufourstrasse in Berne. They will gladly take in commissions and inquiries and coordinate mandates and specific issues. Discretion & reliability have highest priority.

Podium

  • Lectures, trainings, workshops

    We are particularly fond of passing on our expertise, namely through lectures & trainings.

    Suggested topics are:

    • Between theory and reality: Damages on art works and the question of devaluation
    • Collecting - Love's Labour's Lost. The art collector between obsession and burden
    • Leaving behind. The succession of an art collection and it’s challenges
    • Help! - We inherit a piece of art !
    • Workshop on artists’ estates - specifically aimed at heirs & owners of artists’s estates
  • Interviews, discussions, conferences

    Inquiries on these topics also reach us regularly. In the following some contributions:

    • «Künstlernachlässe». (Audio: 06:06 min.) Interview Christoph Brunner (SRF) mit Franz-Josef Sladeczek, Radio SRF «Heute Morgen», 27. August 2018
    • «Kunst erhalten? Conserver de L’Art? Herausforderungen und Chancen von Künstlernachlässen in der Schweiz» – Tagung, initiiert von ARTexperts, Sophie und Karl Binding Stiftung, Christoph Merian Stiftung, Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft, Visarte Schweiz, 1. bis 2. September 2017, FHNW / Hochschule für Gestaltung und Kunst, Freilager Platz 1, 4023 Basel
      Beiträge von Franz-Josef Sladeczek auf der Basler Tagung (unpubliziert):
      «Zur Situation der Künstlernachlässe in der Schweiz. Rückblick und Ausblick» (Vortrag)
      «Was bleibt zu tun? – Zur Perspektive der Nachlasshalter» (Workshop)


    Further contributions:

    • «Nachlässiges mit Nachlässen. Kompostieren, kremieren, vergraben und was man sonst nicht alles tun sollte. ­– Was geschieht mit der Kunst, wenn der Künstler tot ist und sich kein Museum für dessen Arbeiten interessiert ?»
    • Radio SRF 2, Passagen, 3. Juni 2016 «Nachlässiges mit Nachlässen» (Audio: 52:49 min.)
    • «Sammeln, Ent-Sammeln und Musealisieren». Fachtagung 19. Februar 2016, Düsseldorf, Haus der Universität, mit Vorträgen, Workshops und einer Podiumsdiskussion, die von Dr. Franz-Josef Sladeczek moderiert wurde.
    • «Kunst lass nach! Vom schwierigen Umgang mit dem Künstlererbe». Podiumsdiskussion Kunsthalle Bern, 25. März 2015, im Kontext zur Ausstellung «KunstArchivKunst» (05.03.-04.04.2015).
    • «Warum stiften Menschen?» Franz-Josef Sladeczek im Gespräch mit dem Kunstsammler Hubert Looser, Präsident der Fondation Hubert Looser & Kunstsammler, Vierter Basler Stiftungstag, 21. August 2014.
    • «Wohin mit dem Kunstnachlass», Präsentation einer Studie mit Podiumsdiskussion im Schweizerischen Institut für Kunstgeschichte (SIK-ISEA), Zürich, 17. März 2014.

References

... in preparation

Network

An international network of restorers and art specialists of all related fields is cooperating with ARTexperts for the benefit of a well founded and independent evaluation. This network is constantly expanding.

Manuel Niklaus (1484-1530)